Kaffee brühen für Kenner: Holen Sie aus Ihrem Starbucks Kaffeepulver noch mehr heraus

Aero Press

Filterkaffee ist eine bequeme Möglichkeit, um guten Kaffee zuzubereiten. Mit der richtigen Mahlung und gefiltertem Wasser können Sie sich mit einer Kaffeemaschine eine fantastische Tasse Kaffee zuzubereiten.

SCHRITT-FÜR-SCHRITT-ANLEITUNG

  1. Der Perfekte Mahlgrad

    Verwenden Sie für Ihre Standard Aero Press mittel fein gemahlenen Kaffee, dessen Körnung der von Meersalz ähnelt.
  2. Vorbereitung

    Führen Sie den Presskolben ungefähr bis zur Markierung 4 in den Brühzylinder ein und stellen Sie ihn auf den Kopf. Geben Sie dann einen gehäuften Löffel von Ihrem Starbucks Kaffeepulver in den Aero Press Zylinder
  3. Aufgießen und Warten

    Gießen Sie heißes Wasser bis zur Markierung 3 in den Zylinder und warten Sie 30 Sekunden, damit sich das Kaffeearoma entfalten kann.
  4. Umrühren und Aufgießen

    Mit drei sanften Rührbewegungen bringen Sie den Kaffee nun besser mit dem Wasser in Berührung. Füllen Sie den Aero Press Zylinder nun bis zum oberen Rand mit heißem Wasser auf.
  5. Filter aufsetzen

    Schrauben Sie die Filterkappe mit eingesetztem Filter fest auf den Brühzylinder und lassen Sie den Kaffee noch weitere 1,5 Minuten ziehen.
  6. Drehen, Pressen und Genießen

    Stellen Sie ihre Tasse kopfüber auf die Aero Press, halten Sie diese fest an den Brühzylinder mit dem Presskolben und drehen Sie die Aero Press vorsichtig um. Pressen Sie den Kaffee mit dem Kolben vollständig aus dem Brühzylinder und genießen Sie Ihren Kaffee am besten frisch gebrüht.