7th and H

800 7th St NW Suite 305, Washington, DC 20001.

Die Chinatown von Washington ist ein historisches Viertel, das in letzter Zeit zu neuem Charme und neuem Leben erweckt wurde. Im Jahr 2006 wurde das Gebiet für 200 Millionen US-Doller renoviert und zu einer beliebten Gegend fürs Shoppen, Ausgehen und Feiern umgewandelt. Durch das nahegelegene Verizon Center kommen auch immer wieder Sport- und Konzertfans in die Gegend.

Und im Herzen dieses ganzen Lebens gibt es einen Starbucks. Das Coffee House befindet sich direkt gegenüber dem Eingang zur Chinatown, in unmittelbarer Nähe der Metrostation Gallery Place. Aus Respekt gegenüber seinem Standort ist das Coffee House mit chinesischen Schriftzeichen beschriftet, und gleichzeitig lassen sich aber auch all die geschmackvollen Elemente wiederfinden, die aus einem Laden einen Starbucks machen.

Besonders bemerkenswerte Einrichtungselemente

  • Ein individuelles Wandgemälde und freigelegte Ziegelwände sorgen für ein warmes Interieur.
  • Die Theke, die Tische und die Zutatenstationen bestehen aus wiederverwertetem Holz.
  • Für die Schilderbeleuchtung kommen energiesparende LEDs zum Einsatz.